Datenschutzerkl├Ąrung

Ostseevilla-Eckernf├Ârde.de

Der Betreiber dieser Seiten beachtet alle anwendbaren Datenschutzgesetze und ist dar├╝ber hinaus bestrebt, den Datenschutz stetig zu verbessern (DS-GVO ab 25.05.2018). Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerkl├Ąrung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten m├Âglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit m├Âglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdr├╝ckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten├╝bertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsl├╝cken aufweisen kann. Ein l├╝ckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht m├Âglich.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist:

Dirk und Ulrike Piening
Jungmannufer 17
D-24340 Eckernf├Ârde
+49 173 285 30 98
info@ostseevilla-eckernfoerde.de
www.ostseevilla-eckernf├Ârde.de

Wir sind gesetzlich nicht verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten (DSB) zu benennen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als ÔÇ×Dritt-AnbieterÔÇť) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse k├Ânnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit f├╝r die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bem├╝hen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. f├╝r statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, kl├Ąren wir die Nutzer dar├╝ber auf.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zur├╝ck zu einer Person verfolgt werden k├Ânnen. Dazu geh├Âren der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten ├╝ber Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden z├Ąhlen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte ÔÇ×Session-CookiesÔÇť. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gel├Âscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endger├Ąt gespeichert, bis Sie diese l├Âschen. Diese Cookies erm├Âglichen es uns, Ihren Browser beim n├Ąchsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie k├Ânnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie ├╝ber das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies f├╝r bestimmte F├Ąlle oder generell ausschlie├čen sowie das automatische L├Âschen der Cookies beim Schlie├čen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalit├Ąt dieser Website eingeschr├Ąnkt sein.

Cookies, die zur Durchf├╝hrung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erw├╝nschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerkl├Ąrung gesondert behandelt.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns ├╝bermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse liegt darin,
diese Daten f├╝r die Analyse von Fehlern unserer Website nutzen und Ihnen durch Verarbeitung dieser Daten unsere
Website in vollem Umfang anzeigen zu k├Ânnen sowie die Stabilit├Ąt und Sicherheit der Website zu gew├Ąhrleisten. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenf├╝hrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachtr├Ąglich zu pr├╝fen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte f├╝r eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Externes Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

Diese Website wird extern gehostet. Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters / der Hoster gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die ├╝ber eine Website generiert werden, handeln.

Das externe Hosting erfolgt zum Zwecke der Vertragserf├╝llung gegen├╝ber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschlie├člich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und ┬ž 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endger├Ąt des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Unser(e) Hoster wird bzw. werden Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erf├╝llung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Wir setzen folgende(n) Hoster ein:
Strato AG, Pascalstra├če 10, 10587 Berlin

Auftragsverarbeitung

Wir haben einen Vertrag ├╝ber Auftragsverarbeitung (AVV) zur Nutzung des oben genannten Dienstes geschlossen. Hierbei handelt es sich um einen datenschutzrechtlich vorgeschriebenen Vertrag, der gew├Ąhrleistet, dass dieser die personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher nur nach unseren Weisungen und unter Einhaltung der DSGVO verarbeitet.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkl├Ąrung: https://www.strato.de/datenschutz

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und f├╝r den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschlie├člich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie k├Ânnen diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtm├Ą├čigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorg├Ąnge bleibt vom Widerruf unber├╝hrt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur L├Âschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck f├╝r die Datenspeicherung entf├Ąllt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen ÔÇô insbesondere Aufbewahrungsfristen ÔÇô bleiben unber├╝hrt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erf├╝llung eines Vertrags zusammenh├Ąngt oder zur Durchf├╝hrung vorvertraglicher Ma├čnahmen erforderlich ist. In allen ├╝brigen F├Ąllen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen ├╝bersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur L├Âschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck f├╝r die Datenspeicherung entf├Ąllt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen ÔÇô insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen ÔÇô bleiben unber├╝hrt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie f├╝r die Begr├╝ndung, inhaltliche Ausgestaltung oder ├änderung des Rechtsverh├Ąltnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erf├╝llung eines Vertrags oder vorvertraglicher Ma├čnahmen gestattet. Personenbezogene Daten ├╝ber die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu erm├Âglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Gesch├Ąftsbeziehung gel├Âscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unber├╝hrt.

SSL-Verschl├╝sselung / Datensicherheit

Diese Seite nutzt aus Gr├╝nden der Sicherheit und zum Schutz der ├ťbertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschl├╝sselung. Eine verschl├╝sselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschl├╝sselung aktiviert ist, k├Ânnen die Daten, die Sie an uns ├╝bermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wir treffen im ├ťbrigen technische und organisatorische Sicherheitsma├čnahmen nach dem Stand der Technik, um die Vorschriften der Datenschutzgesetze einzuhalten und Ihre Daten gegen zuf├Ąllige oder vors├Ątzliche Manipulationen, teilweisen oder vollst├Ąndigen Verlust, Zerst├Ârung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu sch├╝tzen.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, L├Âschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft ├╝ber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Gesch├Ąftsabwicklung, L├Âschung Ihrer personenbezogenen Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten k├Ânnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit ber├╝cksichtigt werden kann, m├╝ssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie k├Ânnen auch die L├Âschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie k├Ânnen ├änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung f├╝r die Zukunft vornehmen.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen F├Ąllen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO):

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch f├╝r ein auf diese Bestimmungen gest├╝tztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerkl├Ąrung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir k├Ânnen zwingende schutzw├╝rdige Gr├╝nde f├╝r die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten ├╝berwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch f├╝r das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschlie├čend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerkl├Ąrung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um ├änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerkl├Ąrung umzusetzen, z. B. bei der Einf├╝hrung neuer Services. F├╝r Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerkl├Ąrung.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver├Âffentlichten Kontaktdaten zur ├ťbersendung von nicht ausdr├╝cklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdr├╝cklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quellverweis: eRecht24, Muster-Datenschutzerkl├ĄrungAnwaltskanzlei Wei├č & Partner